Menü:
1. NEWS
2. FIRMEN
3. TECHCENTER
4. STARTUPS
5. SEMINARE
6. KONTAKT
7. LUNCHERIE
8. TECHLAB
9. SUCHE
10. LAGEPLAN
Link: TECHCENTER STARTSEITE

Inhalt:

NEWS///Aktuelles

   

ECONOVIUS 2015 der Österreichische Staatspreis für das innovativste KMU


 
Bild 1 zum Artikel «ECONOVIUS 2015  der Österreichische Staatspreis für das innovativste KMU»
 

Am 25. März 2015 verlieh der Wissenschafts-, Forschungs- und Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner den Staatspreis Innovation an Österreichs innovativstes Unternehmen. Der Sonderpreis ECONOVIUS der Wirtschaftskammer Österreich wurde im Rahmen der Verleihung des Staatspreises Innovation an ein kleines oder mittleres Unternehmen vergeben, das sich durch besonders innovative Leistungen auszeichnet. Lithos Industrial Minerals hat sich mit ihrem höchst innovativen Pflanzenschutzprodukt „CornProtect“ für den Staatspreis ECONOVIUS qualifiziert und wurde von Dr. Reinhold Mitterlehner mit einer Nominierungsurkunde ausgezeichnet. Damit zählt Lithos Industrial Minerals zu den sechs innovativsten KMUs Österreichs.


   

MBS Kunden und Mitarbeiter in guten Händen bei NAVAX


 
Bild 1 zum Artikel «MBS Kunden und Mitarbeiter in guten Händen bei NAVAX»
 

Die Betriebsfähigkeit der MBS Kunden wird vom IT-Systemhaus langfristig sichergestellt.


   

OpenUp 2014 - 1:0 fürs TECHCENTER


 
Bild 1 zum Artikel «OpenUp 2014 - 1:0 fürs TECHCENTER»
 

Während in Brasilien die Fußballweltmeisterschaft eröffnet wurde kämpften 15 TECHCENTER-Teams um den diesjährigen Slot-Car-Champion. Es trafen sich wieder Mitarbeiter, Kunden und Partner der TECHCENTER-Unternehmen zum bereits 11. OpenUp. Ab 22:00 Uhr regierte König Fußball aber bis dahin ging es auf der TECHCENTER-Rennstrecke um 1000stl Sekunden. Sieger wurde das Team von CATT vor Client4u. Robert Hutter (PROLOGICS) sowie das NAVAX-Team mit Harald Heitzeneder landeten unter den besten Racern. Es wurde ausreichend gefeiert und genetzwerkt. Kulinarisch weltmeisterlich war das Buffet von Luncherie Chef Christian Angerer und seinem Team. Auch die Zaubertricks von Tischzauberer Christian Steinkellner standen denen der brasilianischen Nationalmannschaft um nichts nach. Auch die Cocktailbar in grün/gelb war auf das Großevent abgestimmt und so gewann am Ende nicht nur Brasilien das Auftaktspiel sondern die Gäste des TECHCENTERs einen wunderbaren Abend.

Fotos OpenUP >>

   

Linzer TECHCENTER wird ausgebaut - S&T siedelt Konzernzentrale am Hafen an


 
Bild 1 zum Artikel «Linzer TECHCENTER wird ausgebaut - S&T siedelt Konzernzentrale am Hafen an»
Bild 2 zum Artikel «Linzer TECHCENTER wird ausgebaut - S&T siedelt Konzernzentrale am Hafen an»
 

 Unterlagen Pressekonferenz>>

 

Lesen Sie mehr >>

   

Aus Ideen ein Unternehmen machen


 
Bild 1 zum Artikel «Aus Ideen ein Unternehmen machen»
 

Das techcEnter Linz bietet umfangreiche Infrastruktur sowie ein branchenübergreifendes Netzwerk. Knapp 60 ansässige Firmen und eine nahzu 100%ige Auslastung geben dem Konzept techcEnter in Linz recht. Die Infrastruktur sowie ein branchenübergreifendes Netzwerk unterstützen seit mittlerweile neun Jahren dabei, um aus Ideen ein Unternehmen zu machen.
Allein die Eckdaten bestätigen die positive Entwicklung: knapp 60 Firmen, eine nahezu 100%ige Auslastung der Büros, vielversprechende Start-ups und High Potentials der IT-Branche sowie einige renommierte Unternehmen und Institutionen finden sich unter einem Dach.


   

Business Pro Austria - Wettbewerb der besten Geschäftsideen


 
Bild 1 zum Artikel «Business Pro Austria - Wettbewerb der besten Geschäftsideen»
 

Die OÖ Technologiezentren unterstützen bei der Umsetzung von besonders guten Geschäftsideen. Für Neugründer, aber auch für Unternehmen mit neuen Ideen, ist es oft schwierig, Erfolgsaussichten und Kundennutzen abzuschätzen. Mit business pro austria, in OÖ gefördert durch das Land im Rahmen von Regio 13, bieten oberösterreichischen Technologiezentren ein hochwertiges Coachingangebot in den Bereichen Marketing, Technologie und Wirtschaftlichkeit, das hilft Geschäftsideen bis zur Markteinführung zu begleiten.