Zurück
25. März 2019

Voller Erfolg für innovatives Handwerk beim 2. FORUM INNOVATION in Wels

Biowerkstoff aus Feigenbaumrinde, individuell gestaltete Wuzzeltische und von Robotern produzierte Möbel – das waren einige der Highlights bei der 2. Auflage des vom Möbel- und Holzbau-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria organisierten FORUM INNOVATION. Im Rahmen der Messe HANDWERK in Wels gaben 16 Aussteller – innovative Unternehmen, Start-ups, Maker und Forscher – vom 13. bis 16. März Einblicke in die Zukunft des Handwerks und präsentierten ihre Innovationen einem interessierten Fachpublikum. Der Möbel- und Holzbau-Cluster (MHC) war unter anderem mit den Projekten „Digital Furniture Cluster“ und „ROBinWOOD“ vertreten. Lesen Sie mehr>